YOGA
Slow Yoga | Restorative Yoga | Yin Yoga

Du bist auf der Suche nach einer Yogaform, welche Dir hilft, Dich stärker mit Dir, Deinem Körper und Deinem Geist zu verbinden?  Dir wird bewusst, dass Du Dir dringend mehr Zeit für Dich nehmen möchtest, um mehr Ruhe und Entspannung in Deinem Leben zu finden? Dann komme gerne zu einer von meinen Yogakursen.

Einige Kurse biete ich online an. Davon sind 3 Kurse nur über Hochschulsport buchbar und für alle Studierenden kostenfrei. Alle Nicht-Studierenden zahlen 12 Euro pro Monat. Alle anderen Online Kurse kannst Du ganz einfach buchen, indem Du mir eine Nachricht dalässt (Investition: 5 Euro je Kurs). Dann sende ich Dir spätestens 10 Minuten vor Kursbeginn eine Email mit allen Details (Materialien, Bankverbindung,...) und dem Zoomlink, welchen Du kurz vor Kursbeginn öffnest.

KURSPLAN

Montag

Mantra Chanting 19.15 Uhr bis 19.45 Uhr im TuS Harburg 

Yin & Yang Yoga 19.45 Uhr bis 21.15 Uhr  im TuS Harburg 

Dienstag

Online Slow Yoga 08.00 Uhr bis 09.00 Uhr bei Hochschulsport Hamburg (online via Zoom) - offen für alle, Anmeldung unter: https://hsp-hh.sport.uni-hamburg.de/Healthy-Campus-Hamburg-Online.htm

Online Yin Yoga 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr für TuS Harburg (online via Zoom) - offen für alle (5 Euro)

Online Slow Yoga 20.15 Uhr bis 21.15 Uhr für TuS Finkenwerder (online via Zoom) - offen für alle (5 Euro)

Yin & Yang Yoga 20.15 Uhr bis 21.45 Uhr  im  TuS Finkenwerder - pausiert 

Mittwoch

Yin & Yang Yoga 9.45 Uhr bis 11.15 Uhr im TuS Harburg 

Yin & Yang Yoga 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr Schule Gymnasium Finkenwerder - pausiert

Online Yin Yoga 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr bei Hochschulsport Hamburg (online via Zoom) - offen für alle, Anmeldung unter: https://hsp-hh.sport.uni-hamburg.de/Healthy-Campus-Hamburg-Online.htm

Donnerstag

Online Restorative Yoga 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr bei Hochschulsport Hamburg (online via Zoom) - offen für alle, Anmeldung unter: https://hsp-hh.sport.uni-hamburg.de/Healthy-Campus-Hamburg-Online.htm

YOGASTILE

 

Im Slow Yoga widmen wir uns langsamen, tiefen und körperachtsamen Bewegungen aus dem Vinyasa Flow und integrieren immer wieder statische Haltungen aus dem Yin Yoga. Die Kombination verbindet daher die Stärkung der Muskulatur und des Bewegungsapparats mit der intensiven Beanspruchung von tieferliegendem Gewebe.

Im Restorative Yoga geht es darum, dass wir Ruhe und Entspannung in unserem Körper sowie auch in unserem Geist finden. Um in den zwei bis vier Haltungen, die pro Yogastunde eingenommen werden, tatsächlich Entspannung zu finden, das reine Sein zu spüren und vollständig loslassen zu können, werden viele Kissen und Decken (gerne auch Yoga Bolster und Blöcke, falls vorhanden) benötigt. Insbesondere für Menschen mit physischen Verletzungen oder psychischen Belastungen stellt Restorative Yoga eine ideale Möglichkeit dar, sich ganz und gar der Regeneration zu widmen. 

Yin Yoga ist eine sehr sanfte und entspannte Yogaart. Wir verbringen in den Yogahaltungen, welche in sitzender oder liegender Position stattfinden, oft drei bis acht Minuten. In den Haltungen widmest Du Dich den tiefen Schichten Deines Binde-, Faszien- und Bändergewebes. Die Wahrnehmung des eigenen Körpers und der Beanspruchung, die wir währenddessen wahrnehmen, beruhigt zudem den Geist und führt zu mehr Achtsamkeit. Für Yin Yoga werden ein Bolster bzw. ein oder zwei Kissen benötigt sowie ggf. eine Decke.

 

Alle meine Yogastunden werden durch liebevoll kreierte Meditationen begleitet, welche sich wöchentlich neuen Themen des Lebens widmen. Die geführten Meditationen entspringen meiner psychologischen und philosophischen Gedanken und helfen Dir, Dich in den Yogastunden nicht nur körperlich, sondern auch geistig ganz und gar mit Dir selbst zu beschäftigen, um nachhaltig mehr Ruhe, Entspannung und Glück in Deinem Leben zu finden.

WEITERE ANGEBOTE

 

Darüber hinaus gebe ich für verschiedene Gruppen, welche sich im Raum Eimsbüttel und Harburg zusammen getan haben, immer wieder Yogaunterricht. Kontaktiere mich gerne, wenn Du Dich einer dieser Gruppen ganz unverbindlich anschließen möchtest oder eine eigene Gruppe organisieren möchtest.

Du suchst jemanden, der in Deinem Unternehmen regelmäßig Yoga anbietet? Dann schaue gerne im 

Business Yoga Bereich vorbei und gemeinsam finden wir das richtige Angebot für Dich und Deine Mitarbeiter*innen bzw. Kolleg*innen.

Alle weiteren Events findest Du immer aktuell auf meinem Instagram-Kanal

Schreib mir!