Mind-Body-Care 

Durch eigene Erfahrungen ist mir bewusst, wie Körper und Geist zusammenspielen. Die beiden stehen im Einklang miteinander, die körperliche Anatomie und die psychische Anatomie gehen ineinander über. Geht es Deinem Körper nicht gut, spürt dies auch Dein Geist früher oder später. Geht es Deiner Psyche nicht gut, dann zeigt sich das auch in Deinem Körper. Spätestens wenn beide sich bemerkbar machen, ist es aller höchste Zeit hinzuhören. Doch vielleicht möchtest Du auch schon vorher lernen, Deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren, und mehr über Deinen Körper, Deine psychischen Prozesse und deren Zusammenspiel herausfinden.

Meine ganzheitliche Begleitung ermöglicht es Dir, Dich selbst, Deine inneren emotionalen Prozesse sowie deren Auswirkung bewusst wahrzunehmen. Achtsamkeit und Kommunikation sind dabei genau so wichtige Anker wie die Bereitschaft für Veränderungen und das (An-) Erkennen Deines ganz eigenen Potentials.

Jede Mind-Body-Care Session ist durch verschiedene Elemente aus dem Psychologischen Coaching, Meditationstherapie, Embodiment, Reiki, Breathwork und Yogatherapie geprägt und damit ganz individuell von Dir und Deinem Anliegen abhängig. Um Dich wirklich selbst einmal neu zu erleben und etwas nachhaltig zu verändern, braucht es manchmal Zeit, sodass eine Behandlungsdauer von mindestens 4 Terminen (inklusive Anamnese) empfehlenswert ist.

Übernehme Verantwortung für Dich und Dein Leben!

meditierend

Mind-Body-Care

  • Anamnesegespräch

  • 1:1 Mind-Body-Care Session 3 x 60 min (mit Option auf Verlängerung)

  • Rund-um-die-Uhr Whats App Kontakt bei Fragen und Unterstützungsbedarf

     

matthew-moisant-304712-unsplash.jpg